Mittwoch, 12. Januar 2011

12 von 12...


im Januar - obwohl die ersten zwei Fotos noch vom alten Jahr stammen


nach vielem hin und her  Unwetterwarnug mit Blitzeis sind wir dann doch am Silvestervormittag mit großer Besatzung gestartet. Für das jüngste Kind und den vierbeinigen Mitbewohner quasi die Jungfernfahrt ins neue "Zuhause"


es wurde von allen Seiten kritisch beäugt - auch das Nebengebäude


 und am Ende für gut befunden



auch die Verpflegung nein sonst sitzen unsere Hunde nicht mit am Tisch


und das Animations-Programm waren in Ordnung...

Beim nächsten Besuch


darf das bleiben


 und das muss weichen - Bambus gehört nun mal nicht in einen Bauerngarten


 die Vorbesitzer waren auch sehr fleißig nach vielen nervenaufreibenden Telefonaten


zum Renovieren bleibt aber noch genügend übrig - also, langweilig wird es uns dort nicht so schnell


aber genau so wollten wir es ja auch haben

und zum Schluß noch ein kleiner Blick hinter die Kulissen - es ist noch nix fertig aber so in etwa...



 Wie immer ist Frau Kännchen so nett den vielen 12 von 12 ein gemeinsames Plätzchen zu geben.

Kommentare:

Herr M hat gesagt…

Es schaut schön aus, sehr schön. Mit viel Potential, vor allem der Garten.
Gute Nerven beim Umbau! Freue mich auf alle weiteren Berichte.
Liebe Grüße
Herr M

Mam hat gesagt…

Schöööön, endlich dürfen wir das neue Haus mal sehen. Und ich finde es sieht toll aus. D würde ich auch sofort einziehen :-) Ich wünsche euch jetzt schon mal eine ganz tolle Zeit dort.
Liebe Grüße, Andrea

reginas eigene welt hat gesagt…

Wunderschöne Bilder ... viel Spaß beim Umbau - du wartest bestimmt schon auf den Frühling - stimmts

Liebe Grüße
Regina

dickespaulinchen hat gesagt…

Wow, wie schön! Ich bin gespannt auf weitere Bilder, tolles Haus!!
LG, Katharina

Anonym hat gesagt…

Das Haus sieht ganz bezaubernd aus! Herzlichen Glückwunsch
LG Marina

Frische Brise hat gesagt…

Oooohhh, Frau Rotkraut!
Toll! Toll! Toll!
Das Haus sieht sooo schnuckelig aus. Und so viele Fenster. Sogar mit Nebengebäude.
Ach schön.
Ich freue mich für Euch und wünsche Euch viel Kradft und Nerven für die Renovierungsarbeiten.

Anonym hat gesagt…

Ein Traumhaus, viiiiiel Glück!

Liebe Grüße....Ilona