Mittwoch, 11. Mai 2011

Gartengedanken...



































Ich träumte davon,
mir eine kleine Hütte bauen zu lassen,
Gänseblümchen bis vor die Tür und keinerlei Weg.
Zwei Räume - ein Schlafzimmer und eine Küche.
Ich weiß genau,
wo sie stehen sollte,
die Vorderseite ginge nach Südosten,
damit wir die morgendliche Fröhlichkeit voll auskosten könnten,
und nahe am Wasser wäre es,
damit wir unsere Teller zwischen den Schwertlilien abwaschen können.

Elisabeth von Arnim 1898


Bild von dort
Text aus dem Buch von Ihr

Kommentare:

unddaslebengehteinfachimmerweiter hat gesagt…

Ein toller text, Buch hab ich gleich bestellt (als Geschenk oder auch für mich..) und das Bild dazu, wunderbar zusammengestellt! LG von Rana

Brigitte hat gesagt…

Oh, ist das aus "Elisabeth und ihr deutscher Garten", ich liebe dies Buch so sehr!
Wie geht es Herrn Knut?
Liebe Grüsse Brigitte