Dienstag, 12. März 2013

12 von 12 im März...

neben Wecker und Morgenkaffee fängt der Tag auch seit 6 Monaten mit einem Hörbuch an
mittlerweile sind es 30 Min. und 17 km...

gut, aber ganz ehrlich

so richtig darüber freuen kann man sich im Moment wohl eher nicht


aber über so einen Himmel schon.
es hat halt alles zwei Seiten...


die Wildtieren braucht  jetzt Catering - Eichhörnchenfrühstück...


und Haustiere


freuen sich über Motivationshilfen


und auch der Herr des Hauses freute sich über seinen Mandelstuten


dafür muss der Kranz aus Heidelbeergrün bis Morgen warten


genauso wie die "neue Farbe" für die Küchendeko


beim Nachmittagssparziergang einen Hoffnungsträger entdeckt


und jetzt mit Tee ein paar Runden Ringel-Reihen stricken...




PS. Wie immer ist Frau Kännchen so nett den vielen 12 von 12 ein gemeinsames Plätzchen zu geben.



Kommentare:

eifeltussi hat gesagt…

Ich hoffe auf ein Foto vom Kranz aus Heidelbeergrün. BITTE! Bin gespannt. LG Elke

Andrea hat gesagt…

Kranz aus Heidelbeergrün, das ist ja mal eine tolle Idee, denn das haben wir hier im Wald zur Genüge. Ich hätte bitte gerne auch ein Bild vom Ergebnis gesehen.
Liebe Grüße,
Andrea

Steph hat gesagt…

So tolle Fotos! Der Schnee auf den Gartenstühlen sieht toll aus, auch wenns langsam mal genug ist.

Holunder hat gesagt…

Ob wir auch noch mit Euren Schneemengen "beglückt" werden? Ich hoffe nicht! Deine Hundekekse sehen ja fein aus.
Viele Grüße
Andrea

swig hat gesagt…

das Strickwerk sieht doch schon ganz sommerlich-maritim aus… es ist nur noch eine Frage der Zeit (… wie so ungefähr alles…)! liebe Grüsse!
PS : das Abfragewort ist "Petuni", es fehlt zwar ein Buchstabe, aber ich werte es nun doch als Frühlingsboten…

Jessica hat gesagt…

Sehr schöne Fotos!

Liebe Grüße,
Jessica