Samstag, 12. April 2014

12 von 12....



der morgendliche Start - Samstagskaffee


Nebelüberbrückungsbeschäftigung


na, geht doch


die Sauerkirsche mit vorfreudige Blütenpracht


eher gelangweilt beobachtet er

unser Treiben


ein bisschen Osterinszenierung


die Beiden


übertreffen sich selbst
sind sie doch sehr, sehr früh "unterwegs"


Mitbringsel aus Plön - eher langsam unterwegs...
 

Päuschen

der Farn öffnet seine Blätter
für mich immer ein kleines Wunder...



PS. Wie immer ist Frau Kännchen so nett den vielen 12 von 12 ein gemeinsames Plätzchen zu geben.

Kommentare:

Holunder hat gesagt…

Da habt Ihr den schönen Tag aber wirklich gut genutzt! Die Ostereier sind wirklich toll gestaltet!
Liebe Grüße
ANdrea

swig hat gesagt…

liebe Frau Rotkraut, zu gern würde ich ein paar Ihrer Bilder zwischen meine schieben…liebe Grüsse!

siebenVORsieben hat gesagt…

Schöne Bilder sind das (und schöne Eier). Das Öffnen des Farns finde ich auch faszinierend.
Schöne Grüße
Jutta

moppeline123 hat gesagt…

Daumen hoch für die Osterinszenierung!

und die anderen Fotos sind auch klasse, alles dabei: Katze, Käsekuchen, Schnecke - mag ich alles :)

Viele Grüße, Sandra

Émilie's Place hat gesagt…

Beautiful images, and such delicate eggs!
Happy weekend.

Eva hat gesagt…

Ich bewundere dich: dass du bei der vielen Zeit, die ihr momentan im Garten verbringt, auch noch Kuchen backst! :-)

Suse hat gesagt…

Schöne Bilder machst Du! Gefallen mir. Sehr!
Liebe Grüße
Suse

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Ooohhhhh, diese Eier! Wunderschönst!
Und ich bin immer gespannter, wie sich euer Gartenprojekt entwickelt. Ihr arbeitet ja wie wahnsinnig!!!!
Lg Carmen