Montag, 26. Mai 2014

plaisir d'été...



auch wenn es am Morgen noch nicht so toll ausgesehen hatte







so meinte das Wetter es gut mit uns und das gemeinsamen Grillen, mit lieben Menschen, konnte stattfinden






als Amuse-Gueule gab es eine Pizza aus dem Grill mit Zucchini und Gorgonzola



gefolgt von meinem persönlichen Saisonliebling: Salsiccia mit knackigem Eisbergsalat aus dem Garten und frischem Buttermilchdressing


der Hauptgang gestaltet sich klassisch - Backofengemüsesalat mit Rauke mit Balsamicodressing

 

und Rumpsteaks



das Dessert war zwei geteilt zum einen gab es einen mallorquinischen Mandelkuchen mit gerillten weißen Pfirsichen
so wundervoll! das Rezept kommt noch


und


Erdbeertörtchen mit Holunderblütencreme - tja, da legen wir mal das Tuch des Schweigen drüber
aber - die Idee hat einen 2. Versuch verdient und ich werde berichten





unser Mittagsgrillen dauert bis in den frühen Abend und war doch zu kurz
aber so ist das wenn man mit lieben Menschen den Tag verbringt!!!




Kommentare:

Eva hat gesagt…

Es war ein wunderbarer Tag mit euch und auch wir hatten am Ende das Gefühl, dass es gar nie lang genug mit euch werden kann!
Schön, solch lieben Menschen als Freunde gefunden zu haben.

Bewirtet habt ihr uns mit so vielen Gängen, einer so köstlich wie der andere - ihr seid wunderbare Gastgeber, die in einem selbst geschaffenen/erarbeiteten Paradies leben.

Danke für alles!

siebenVORsieben hat gesagt…

Mmmmhhhh, SO leckere Fotos!

Felix hat gesagt…

Oh, wie wunderbar!
Kann ich gut nachvollziehen: mein erster Gang morgens geht immer in den Garten!
Und nach all den Köstlichkeiten hier, die mir den Mund wässrig machen, sehe ich das Dessert auf «Royal Copenhagen - blue fluted» angerichtet und nehme mir jetzt vor, dieses edle Service wieder vermehrt hervorzuholen!
Mit besten Grüssen aus Fernost,
FEL!X