Sonntag, 3. August 2014

7 Tage - 7 Bilder...



Rätsellösung - das "Füllmaterial" war ein geschossener Salat

 Freiheit - sich Zeit für Ausflüge nehmen, Fenster putzen kann ich auch einander mal...

das Wetter -  diffuse


dafür ist aber der Schatten unter den alten Bäumen wunderbar




die Blüte der Gräser beginnt



und einiges im Garten bereitet sich schon auf die nächste Saison vor



eine kam durch - die Schnecken halt

Dieses Jahr ist es wirklich ganz schlimm mit den Schnecken. Das können selbst die 2 ansässigen Igel nicht schaffen. Und auch Hochbeete nutzen nicht, dass was etwas eindämmt ist dieses hier



Kommentare:

Eva hat gesagt…

traumhafte Fotos; das Letzte ist mein absoluter Favorit!

Doof, dass auch Hochbeete nicht wirklich gegen die Schneckenplage helfen.

siebenVORsieben hat gesagt…

Auf Salat wäre ich nicht gekommen. Tolle Idee.
Die Dahlie ist wunderschön, schade, dass es nur eine ist. Meine haben die Schnecken leider auch abgefressen, daher habe ich mir das Schneckenmittel auf alle Fälle notiert. Danke für den Tipp.
Und was die Fenster anbelangt, da kann ich nur zustimmen.
Einen schönen Sonntagabend noch
Jutta

Anonym hat gesagt…

Die Fotos sind wieder sowas von toll, Danke.
Bei den Schecken hilft nur ein scharfes Messer *lach*. Da wir einen WE-Garten haben ist das mit dem Korn nicht händelbar. Schüttel. Ihnen eine gute Woche und Winke, die Trude.