Mittwoch, 27. August 2014

Reise III...


bei der nächsten Station unserer Reise war es so als hätte die Zeit ein anders Muster


soweit das Auge reicht, Schätze - ordentlich mit ihrem Namen versehen

ein Ort


voller Poesie


mit versteckten Ecken


und geheimen Gärten


Genius Loci 


hier kann man ihn erspüren, ihn finden - wenn man denn mag...


1 Kommentar:

Elke Schiel hat gesagt…

Toll, da will ich auch immer mal hin seit ich einen ausführlichen Bericht über diese Gärtnerei im WDR gesehen habe. Muss sehr, sehr schön sein dort. LG Elke