Sonntag, 24. Mai 2015

betrachten...


englischen Landschaftsgärtner pflanzen ihn und wenn er großflächig blüht sieht es wunderschön aus


nun liegt bekanntlich die Schönheit im Auge des Betrachters - was aber zu viel ist zu viel!!!

Er wird wieder, wie jedes Jahr, in seine Schranken verwiesen und dort darf er auch dann blühen wenn er den mag
der Giersch

1 Kommentar:

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Oh ja... der Giersch....wenn er doch nur etwas zurückhaltender wäre, dann könnte man ihn richtig lieb haben...
Herzliche Grüsse, helga