Dienstag, 19. Mai 2015

Innenansicht...


 "... nicht über die Natur, sondern in ihr soll man denken.


Und man kann nicht liebevoll, hingebend genug sie anschauen.


Wer nicht mit solchem Gefühl vor sie hinkommt, der kommt vergebens; ihm erschließt sie sich nicht"

Otto Modersohn, 9. Dezember 1891

Kommentare:

mila hat gesagt…

Was für poetische Fotos. Ich bin hingerissen. Und würde jetzt auch gerne ein Nest bauen mit weichen Federn ... LG mila

Anonym hat gesagt…

So treffende, wahre Worte und so schöne Bilder. Natur ist Balsam für die Seele. Herzlich, Martina