Samstag, 29. August 2015

vernachlässigt...




Die Menschen müssen in der Weisheit soviel als möglich nicht aus Büchern unterwiesen werden, sondern aus dem Himmel, der Erde, den Eichen und Buchen.
 

in heutigen Zeiten würde ich noch das Herz hinzufügen - Herzensbildung eine vernachlässigte Sparte...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ein wunderbarer Spruch für diese wunde Zeit. Politisch betrachtet die radikale Alternative...
Liebe Grüße
und ein schönes Wochenende
Jutta

Elke hat gesagt…

Das mit dem Herz kann ich nur unterstützen. Viele Menschen wissen wirklich überhaupt nicht mehr, was Feinfühligkeit und Herzensbildung ist. Schade ist das. LG und schönes Wochenende Elke

Elke hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.