Montag, 12. Oktober 2015

12 von 12...


die Teezeit ist eröffnet, aber zuerst, bitte einen Kaffee

die morgendliche Literaturrunde


und dann, natürlich, in den Garten


bestes Wetter, wenn auch recht frisch


Herr Rotkraut  hat vom Lieblingsgärtner den bestellten Nachschub abgeholt

und wendet sich weiter dem Großprojekt zu
 
alles unter fachhündischer Kontrolle, ihr entgeht nichts...

während das Mittagessen brutzelt, ein wenig Fleißarbeit

und weiter gehts  (ich muss nur noch ca. 500 Alliumzwiebeln und diverse Stauden verpflanzen...)
 

Päuschen


ein bisschen geblättert


und sich gefreut das der diesjährige Adventskranz sich so einfach "eingefunden" hat...


zu guter Letzt: herzlichen Glückwunsch, Frau Kännchen
alles Liebe, alles Gute
und Danke für das monatliche Plätzchen, das sie für uns bereithalten!!!






Kommentare:

swig hat gesagt…

die Nase möchte man sofort hineinstecken, in diese rosa Pracht!
herzliche Grüße aus der Stadt!

Astrid Ka hat gesagt…

So viel Garten heute ( bei mir null ;-))!
LG
Astrid

Frische Brise hat gesagt…

Tee und Tasse!

Und überhaupt ❤

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

MEI 500 ;;;;; ollallaaaaa
DO HOST ja vuiii zu tuan,,,,,
muas meine TULPENZWIEBAL ah no macha,,,,

bin gschpannt wer sie dann eher drinn hot,,,ggggg

hob no an feinen ABEND
bis bald de BIRGIT

mila hat gesagt…

500 Zwiebeln? Unglaubliche Arbeit. Aber schön sieht es aus. Auch und besonders mit dem Reif. LG mila