Samstag, 30. Januar 2016

12telBlick...


und wieder ist es der Garten!!!
diesmal der Eingangsbereich der uns lange Kopfschmerzen bereitet hat
zu lang, zu trocken zu schattig, zu feucht
letztes Jahr dann, im Frühsommer, eine Ruckzuck Umpflanzaktion und obwohl unter erschwerten Rahmenbedingungen, zu trocken, zu heiß wuchs alles prima an

wirklich interessant wird es aber erst jetzt, im neuen Gartenjahr, denn erst jetzt wird sich zeigen ob wir auf dem richtigen Weg sind... 



und noch ein Betätigungsfeld will ich dieses Jahr "beobachten"
jeden Monat ein neues Bild  - zum lernen
ich bin gespannt...



was sich bei den Anderen 12tel Blicken so getan hat sehen Sie hier

Kommentare:

steinigergarten hat gesagt…

Ein sehr schöner 12tel Garten-Blick....wahrscheinlich mit einigen Überraschungen auch von deiner Seite.
Und das Lernprojekt klingt auch gut...dein erste Aquarell gefällt mir sehr.
LG Sigrun

mila hat gesagt…

Großartige Blicke. Also sowohl dieser verwunschene romantische Pfad zu eurem Haus als auch dein Bildmal-Vorhaben... Ich freue mich auf weitere Fortschritte, seien sie nun dem Frühlingswachstum oder deiner Kreativität geschuldet. LG mila

Aqually hat gesagt…

Da bin ich ja mal gespannt, ob der Blick im Laufe des Jahres zuwächst.
LG
Aqually