Freitag, 8. April 2016

Friday-flowerday...

Muscari als Alibi


denn eigentlich ist das Glöckchen der heimliche Star aber ich konnte es nicht übers Herz bringen sie abzuschneiden


ein frühlingsfrisches Trio
 

apropos frisch, hoffen wir, für das Wochenende mal auf  größere Lücken...

Ihnen ein feines Wochenende und noch mehr wundervolle Blümchen finden Sie hier

Kommentare:

Birgitt hat gesagt…

...auf die Maiglöckchen freue ich mich sehr, ich mag ihren Duft,

lieber Gruß
Birgitt

Anonym hat gesagt…

Ist das ein schönes Trio. Ich weiß gar nicht mehr, wann ich zuletzt Maiglöckchen sah (Jahre ist das her)? Auf Lücken wird hier auch gehofft, nachdem es bereits frühsommerlich war, alles regelrecht explodierte und jetzt wieder Schnee auf höheren Lagen kam und somit die Kälte unten.
Ein wunderschönes Wochenende, herzlich, Martina

Anonym hat gesagt…

Sehr, sehr schön! Abschneiden wäre Sünde...
Bon week-end!
Astrid
Alles wird gut, hoffe ich. Das kleine Wunder ist so allerliebst...

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Da gibt's nicht zu meckern, liebe Frau Rotkraut ;-) Ich liebe Maiglöckchen und freue mich schon sehr auf sie !!! Hier werden sie ja glücklicherweise auf dem Wochenmarkt angeboten, da kann man einfach scherenlos zugreifen :-))
Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

oja, Maiglöckchen, ich habe eine ganze Menge, aber noch spitzen sie nicht heraus... Lieben Gruß Ghislana

Kama hat gesagt…

Wunderschön dezentes Trio. Maiglöckchen sind einfach nur bezaubernd. Ich kann es auch kaum noch erwarten, bis wir unseren Garten bepflanzen können und Maiglöckchen dürfen dann auf keinen Fall fehlen.
Allerliebste Grüße
Kama