Sonntag, 24. April 2016

so,...


da bin ich wieder
die Pause, die keine seien sollte, war dann doch länger
ein furchtbarer Virus hat uns gezeigt wie schnell Normalität weichen kann, es ging nichts mehr noch nicht einmal das Freitagsblümchen...


 immer noch etwas wackelig auf den Beinen, aber frohen Mutes


lasse ich letztes Wochenende Revue passieren


wir haben wieder den schönsten Garten

in Hilden besucht


haben den Abend mit der rheinischen Familie verbracht


waren am Sonntag mal auf einem anderen Gebiet fleißig
 

und konnten uns nicht satt sehen an den wohl süßesten Öhrchen der Familie...


die weiteren Tage der letzten Woche,
sie verliefen bis Samstag eher nebulös...

Kommentare:

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

mei wunderscheeeene BUIDLN
und HAST recht wunderscheeeene OHRALA,....
guate BESSERUNG
BUSSALE bis bald de BIRGIT

Astrid Ka hat gesagt…

Ahnte ich es doch...ich hoffe, alles ist wieder gut.
GLG
Astrid

pummelfee-kerzen hat gesagt…

Oh ich habe sie vermisst. Weiter gute Besserung....Virusinfekte haben es in sich...man denkt es geht wieder, aber auf dem Weg zum Klo merkt man, das es doch noch nicht vorbei ist.

Anonym hat gesagt…

Auch von mir "Gute Besserung", hatte mir schon Sorgen gemacht.
Aber bei dem wechselhaften Wetter haben Sie nicht viel im Garten verpasst, so mal zur Aufmunterung. Die Öhrchen reissen dafür alles raus.....
Winke, die Trude.