Donnerstag, 30. März 2017

12tel Blick...


 "...für mehr Realität im Internet..." oder so ähnlich
ja, im Moment sieht es ganz furchtbar aus, aber das ist nur Äußerlich, das innere Bild sieht ganz anders aus. Ich muss gestehen, ohne solch "inneres Bild könnte man auch leicht verzweifeln...


auch das Monatsbild hielt so einige Überraschungen bereit,


da es zu einem bestehenden Bild passen sollte war die Umsetzung nicht so einfach
wenn es möglich ist zeige ich Ihnen ob das Experiment geglückt ist...


was sich bei den Anderen 12tel Blicken so getan hat sehen Sie hier


Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Ah, ja, da muss ich wohl an meinem inneren Bild arbeiten... Das Chaos am Dienstag auf der Terrasse ( bevor man sie endlich "besitzen" konnte ) hat mich ganz fertig gemacht. Kann ja leider mit dem Bruch im rechten Arm nur herumkommandieren. Schrecklich, denn meine Ansprüche sind manchmal schwer vermittelbar.
Bin gespannt, wie es jetzt weiter geht bei euch.
GLG
Astrid

Anonym hat gesagt…

Oh, das würde mich auch (etwas) zweifeln lassen....
Bestimmt wird es toll werden, bei DER Planung.
Schöne Gartentage und liebe Grüße, die Trude.
PS: bin gespannt aufs Zeigen!

Tabea Heinicker hat gesagt…

sieht ja sehr interessant aus, eure baumkonstruktion! wird bestimmt ein toller sonnenschutz.

werkelei gehört ja dazu, zum erwachen ;o)

liebe grüße . tabea

Valomea hat gesagt…

Weißt Du was? Es sieht aus wie das echte Leben eben. Und es ist gut, dass wir die Inneren Bilder haben! Euer Sitzplatz wird wunderschön sein im Sommer und das "Sitzgefühl" lässt sich durch solche Lappalien wie herumliegende Gießkannen sowieso nicht trüben! Es ist interessant, wie "ehrlich" Fotos sein können, das fällt mir auch immer mal wieder auf, wenn ich ein Foto auf dem Blog einstelle.
LG
Valomea

Plattlandtage.wordpress.com hat gesagt…

Alles super spannend. Sind das Catalpas? Und auf das fertige Monatsmiete bin ich irre gespannt. LG und schönes Wochenende- Elke

Pascale Treichler hat gesagt…

Ui, dann zeichne doch Dein inneres Bild für uns und kleb es dir ans Fenster. Es ist normal, dass es bevor es besser wird, schlimmer aussieht ;-)
Das wird schon! Hauptsache Frühling :-)
Grüess Pascale

Plattlandtage.wordpress.com hat gesagt…

Monatsbild sollte es natürlich heissen! Sorry: Autokorrektur 😢