Sonntag, 6. Juli 2014

7 Tage -7 Bilder...

unermüdlich - das spanische Gänseblümchen



das 15. Jahr begonnen






ein bisschen hin und her geschoben


und jede Menge weggeräumt
 

Annabelle und

große, gefüllte Wolken - sind nicht wirklich gut


dafür den 2. echten Sommerabend mit Süßkirschen aus dem Nachbarsgarten genossen


so war sie
die Woche


weitere 7 bei der wundervollen Frau Brise 

Kommentare:

Eifeltussi hat gesagt…

Haben Sie Ihr spanisches Gänseblümchen im Beet oder im Topf? Egal wie, wüßte ich gerne, ob und wenn ja, wie sie es im Winter schützen. Wir haben uns eins aus der Normandie mitgebracht, weil sie mir sooo gut gefielen. LG und noch einen schönen Sonntag - Elke

Rotkraut hat gesagt…

Liebe Elke,

im Moment sitzen diese noch im Topf. Die vom letzten Jahr habe ich einfach ins Beet gesetzt und sie sind auch brav wiedergekommen. Ein bisschen Winterschutz ist aber ratsam, da sie nicht verlässlich "winterhart" sind. Außerdem erhält es sich durch Selbstaus-Saat und darauf hoffe ich für das nächste Jahr!

liebe Grüße und einen guten Wochenanfang

Elke hat gesagt…

1000 Dank für die nette und hilfreiche "Fachfrauenantwort😉". LG und schöne Woche zurück - Elke