Freitag, 28. August 2015

friday-flowerday...


die "Frühen" im Garten zeigen uns ganz deutlich wie "spät" es ist


auch wenn die Unermüdlichen uns etwas anderes vorgaukeln - nun ist es soweit


die letzten, sonnenwarmduftenden Rosen kommen ins Haus
einzeln, mit wohlbedacht aufgestellt


erfüllen sie die Räume noch einmal mehr - mit des Sommers Leichtigkeit...
 



noch mehr wundervolle Blümchen finden Sie hier

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist ja ne tolle Rose - wie heißt die denn?
Tolles Arrangement, ein bisschen lässts den Herbst schon anmuten und doch winkt noch der Sommer!

Liebe Grüße,
Linda

Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…

sehr schön dein kleines, farblich perfektes Arrangement
LG Siglinde

Andrea Karminrot hat gesagt…

Ich habe auch schon den Herbst im Garten gesehen.
Schön sieht es auf deinem Tisch aus.
Frühherbstliche Grüße,
Andrea

Tante Mali hat gesagt…

Es herbstelt, aber sehr schön!!!
Ein traumhaftes Wochenende
Elisabeth

diefahrradfrau hat gesagt…

Wunderschön zusammengestellt!
Spätsommer - man möchte die Wärme wirklich mitnehmen und konservieren ...
Liebe Grüße
Christiane