Mittwoch, 26. Januar 2011

splish splash...

an so trüben und grauen Tagen, mit seeeehr viel Bügelwäsche, ist es schön sich mit Plänen für das neue Bad abzulenken


Herrn Rotkraut gefällt die erste Variante ganz gut - quadratisch, praktisch, gut...


Sein berechtigter Einwand bei meinem Favoriten - wohin mit Zahnbürste, Föhn und etc.


es wird wohl auf einen Kompromiss, wie dieser hier, hinaus laufen


 und zum Abschluss noch ein Schätzen aus den 70er - schön nicht...

 ich möchte mir lieber nicht vorstellen - das Herr oder Frau Noro hier auch mal zu Besuch war

und jetzt - weiter bügeln...







Kommentare:

Heikeline hat gesagt…

Für mich zurzeit auch ein sehr interessantes Thema, denn wir planen die Neugestaltung unseres Badezimmers.
Deine Variante stelle ich mir sehr schön für ein Gästebad bzw. Gästetoilette vor und Euer Kompromiss wäre auch ganz nach meinem Geschmack :-).
Viel Spaß beim Planen,
Heikeline

stejole hat gesagt…

Sehr schöne Badideen. Ich finde sie auch toll.
Bei einem eckigen Waschbecken sollte man nur bedenken das diese Ecken fies zu putzen sind.
Ich tendiere deshalb lieber zu runden (oder abgerundeten Becken) auch wenn die eckigen toll aussehen.

LG
Steffi

Anonym hat gesagt…

noro in den 70???kannten wir nicht.