Dienstag, 8. März 2011

die 12. Etappe...

der kulinarischen Weltreise von Frau Landgeflüster geht weiter und führt uns diesmal in den hohen Norden.
Inspiriert vom Schwedischen Midsommar


gab es als Vorspeise einen Flusskrebs-Salat mit Avocado
Sie brauchen für 4-6 Personen:
100 gr Feldsalat - gewaschen und geputzt
2 reife Avocado schälen und in kleine Würfel schneiden mit
300 gr Krebsfleisch  mischen
aus
2 Teile Olivenöl,
1 Teil Walnussöl und
1 Teil Himbeeressig eine Vinaigrette herstellen
mit Salz und Pfeffer abschmecken und damit die Avocado-Krebsmischung marinieren

Die Zutaten auf Teller anrichten und servieren

der Hauptgang: 
Lachs mit Dill-Gurkengemüse
ja richtig - Gurkengemüse
probieren Sie es aus es schmeckt ganz wunderbar
Sie brauchen:
1 mittelgroße Zwiebel in Würfel geschnitten
in etwas Öl anbraten
2 große Gurken geschält und entkernen
in nicht zu dünnen Scheiben geschnitten
hinzu fügen und kurz schmoren (nicht zu lange)
mit Fleur de Sel und frisch gemahlenen Pfeffer würzen
200 gr Schmand oder Creme fraich hinzu fügen
kurz vor dem servieren den Dill (viel, wer mag) unterheben
 
das Dessert ist eine Interpretation der schwedischen Mandeltorte
Sie brauchen:
4 Blatt weiße Gelatine in  kalten Wasser einweichen
300 gr süße Sahne sanft erhitzen
100 gr Zucker und Mark einer Vanilleschote hinzufügen
50 ml Mandellikör und
300 gr Creme fraiche hinzu geben 
die ausgedrückte Gelatine in der warmen Sahne auflösen
in Portionsförmchen füllen und über Nacht fest werden lassen

etwas Zucker und Butter in einer Pfanne vorsichtig erhitzen
wenn der Zucker goldgelb ist
ca. 100 gr gehobelte Mandeln unterheben
erkalten lassen 
und die Creme damit bestreuen


Ich hoffe Ihnen hat der nordische Abstecher genauso viel Freude bereitet wie mir und falls Sie die ein oder andere köstliche Etappe verpasst haben, et voilà, hier sind sie:

1 Frau Landgeflüster
2 Kopfhobby
3 Viola
4 Ilewella 
5 a Charmed Life 
6 Brigitte
7 stejole
8 Michelmann
9 Frau Baumwipfel
10  gzi
11 Miss Zwopi
12 Frau Rotkraut
13 Rana

Kommentare:

unddaslebengehteinfachimmerweiter hat gesagt…

Lecker, ich liebe Fisch .-) LG von Rana

Anonym hat gesagt…

Oh für uns leider nur das Dessert - mein Mann isst keinen Fisch, und allein speisen mag ich nicht ;)
Schade drum: das Essen klingt sehr lecker!
Miss Zwopi

Heike hat gesagt…

Hi , Schweden stand heute abend auch zur Diskussion für die nöchste Kochrunde..wir haben uns dann für Russland entschieden...dabei hätte ich doch jetzt Auswahl :-)..danke für leckere Rezepte..lGHEike

GZi hat gesagt…

Hmmm, lecker, für uns Küstenbewohner genau das Richtige - wir lieben Fisch! Und alles klingt sehr köstlich!

llewella hat gesagt…

Einfach nur - WOW. Das muss ich mal probieren!

Frau Baumwipfel hat gesagt…

Guten Morgen Frau Rotkraut,
das wird unser Essen fürs Wochenende, genauso. Vielen Dank.
Liebe Grüße Barbara

Brigitte hat gesagt…

Wir lieben Fisch...also wird das Essen garantiert auf unseren Speiseplan wandern - nur mit einer Abwandlung: bin mit einem absoluten Fan von roter Grütze verheiratet!
Liebe Grüsse

unddaslebengehteinfachimmerweiter hat gesagt…

Hallo Frau Rotkraut, die nächste Etappe ist eingestellt :-)

Katja hat gesagt…

Hmmm...... ein feines Essen. Danke fürs Zeigen, vor allem das Hauptgericht hat es mir angetan, Gurke ist immer im Haus, aber wurde hier noch nie warm serviert.
Grüße von Katja