Sonntag, 14. Februar 2016

Kunst und Kinder...



zunächst kam die Kunst



diesmal explizit weiblich


ich wünschte mir für die Zukunft, dass Kunst unabhängig vom Geschlecht  bewertet, gefördert und betrachtet wird...


und dann kamen die Kinder


beziehungsweise das Kind


der erste Geburtstag
mit dem ersten Stück Kuchen


und vielen, tollen Geschenken,
wie gut, dass man einen Papa hat der hilft...

jetzt sind sie vorbei die wunderbaren Kunst und Kindertage 
und ich
ich muss erst noch sortieren
so übervolle Tage...



Bilder in Reihenfolge:
Maria Caspar-Filser
Christa Näher  
Joan Mitchell

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Ich hab mich gar nicht zu fotografieren getraut....Aber spannend war es, vor allem für den Herrn K., der ja auf ganz anderen gebieten forscht als ich...
Und der kleine Spatz ist doch zu niedlich, so abwartend, was es mit dem Paket auf sich hat....
Eine gute Woche!
Astrid

Anonym hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum ersten Geburtstag! Wie schnell die Zeit vergeht! LG Tellerränder

Anonym hat gesagt…

Reiche, schöne Tage, die ausdauernd nachhallen mögen.
Und dieser süße Blick in das Papiergeraschle... zum Dahinschmelzen.
Mit liebem Gruß, Martina