Freitag, 2. Juni 2017

friday-flowerday...


dieses Jahr gibt es besonders viele hier im Garten


dazu die Weinberg-Iris, die das Unwetter umgeknickt hatte und etwas "Unkraut"


und schon habe ich den schönsten Wiesenrand auf dem Tisch stehen...




weitere wundervolle Blümchen finden Sie hier

Kommentare:

mano hat gesagt…

ein wunderschön wilder strauß! ich habe dieses jahr nur einen einzigen fingerhut im garten - noch dazu in strahlendem weiß. keine ahnung, wie der sich eingeschlichen hat. bisher hatte ich meistens nur einige pinkfarbene, die sich aber dieses jahr verzogen haben.
schöne pfingsten und liebe grüße
mano

swig hat gesagt…

hach… so einen Wegrand hätte ich auch gern…
Herzliche Grüße und eine gute Woche!

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Ich liebe Fingerhüte und bin ganz glücklich, dass ich sie nun endlich in meinem Vorgarten ansiedeln konnte. Was für eine schöne Vasenfüllung !!!
Herzliche Grüße , helga