Freitag, 1. August 2014

friday-flowerday...


 Morgenstimmung - meine liebste Gartenzeit


Polygonum - Kerzen Knöterich und Füllmaterial, erkennen Sie es?


dazu gesellt sich ein wenig Sedum
auch wenn es vieler Orts nicht gerne gehört wird - das Späte, es ist da...



noch mehr wundervolle Blümchen finden Sie hier

Kommentare:

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Aaah...diesen Knöterich hätte ich auch gerne im Garten , aber leider ist er zu klein um alle Schönheiten zu beherbergen....
Das Füllmaterial könnten Blätter der Primel sein oder die des Verbascum, bin mal gespannt !!!
Ganz herzliche Grüsse, helga

siebenVORsieben hat gesagt…

Nein, ich höre "das Späte" auch nicht gern, aber ich bin völlig begeistert von dem Kerzenknöterich. Ich kenne diese Blume gar nicht und vor der weißen Wand sieht sie einfach nur genial aus. Generell sieht die weiße Wand klasse aus. Schade, dass wir nicht solche Klinkersteine haben.
Schöne Grüße
Jutta

Siglinde vom Ideentopf hat gesagt…

Sehr schöne Zusammenstellung, den Knöterich kenn ich gar nicht, es ist immer wieder schön, welche Vielfalt man bei FF findet
LG Siglinde

Astrid Ka hat gesagt…

Wieder ganz bezaubernd! Es ist schon von Vorteil, Pflanzen im Piet-Oudlof-Style im Garten zu haben, merke ich immer mehr. Aber meiner ist nicht weitläufig genug....
Ein schönes Wochenende!
Astrid

Franse liebt Meer hat gesagt…

Die Schönheit des Einfachen direkt aus deinem Gartenparadies!
Mach es schön,
Franse ☼

Eva hat gesagt…

"Meine liebste Gartenzeit" = das wäre sie für mich auch!

_rheingruen hat gesagt…

Kerzenschönes - aus dem Garten. So schön schlicht und zart auf deinem Sommertisch. Lieben Gruß zu dir Iris