Dienstag, 24. November 2015

treiben...


da sind sie nun wieder, die Schatzkästlein, die Weihnachtsdekogedönskartons
Altes, Neues - gesammeltes Erlebtes
dieses Jahr gibt es kein "Konzept" ich lass mich, mit der ganzen Pracht, einfach treiben
mal sehen, wohin es mich führt...

Kommentare:

siebenVORsieben hat gesagt…

Hach.... ich glaube morgen hole ich meine Kisten auch hoch.
Liebe Grüße
Jutta

mila hat gesagt…

Beim Anblick deiner Fotos fällt mir eines meiner Lieblingsgedicht ein: "Christmas Ornaments" von Wendy Cope:

"The mice attacked the Holy Family-
The one I bought in Prague, made out of straw.
By Christmas, Joseph was an amputee
And Mary and the baby were no more.
But I have other treasures to display-
Two perching birds, a Santa Claus, a clown,
A rooster from the church in Santa Fé,
A little harp and drum, a shoe, a crown -

Collected in the years I've lived with you,
The years of warmth and love and Christmas trees,
And someone to come home to, someone who
Can share what I bring back from overseas

And sometimes travel with me. Darling, look -
Our moon from Paris, glittering on its hook."

LG mila

monique carnat hat gesagt…

die goldene tannenzapfen lassen viel raum ;;; viel spass !