Sonntag, 17. November 2019

1,2,3 im Sauseschritt...



und schon sind wieder viele Tage ohne Blogeintrag vorübergezogen.
Durch meine außerplanmäßigen Zahnarztbesuche haben wir viel Zeit verloren, so dass wir jetzt einen "kleinen" Wettlauf mit der (Jahres)Zeit haben. Um alle liegengebliebenen Arbeiten im Garten
erledigen zu können sind abends die Knochen schwer und der Kopf leer...



Aber ich möchte nicht versäumen, mich ganz herzlich für die lieben Kommentare vom letzten Post zu bedanken. Hätte Frau Frische Brise nicht nachgefragt, hätte Blogger die Kommentare weiter "versteckt"
Nachdem das auch geklärt ist - kann es ja weiter gehen...


Kommentare:

Frische Brise hat gesagt…

Hurra! Na da bin ich froh, dass Dich hier noch mehr Menschen vermisst haben und ihre Kommentare hinterlassen haben :-)

Unknown hat gesagt…

Bitte keine so lange Pause, liebe Frau Rotkraut!