Samstag, 30. Juli 2016

12tel Blick...


die Hochzeit in einem Gräsergarten hat begonnen - aus einem normal breiten Gartenweg ist ein kleiner Pfad geworden


das Pennisetum und die Echinacea - ein wunderbares Team


bereits am Anfang dieses Jahres hab ich es mir gedacht - das es im Sommer mit dem gemalten Monatsbild nicht so wirklich funktionieren wird

im Sommer gelten andere Gesetzmäßigkeiten, da ist das Beet die Leinwand und die Pflanzen sind die Farben
auch schön!!!



was sich bei den Anderen 12tel Blicken so getan hat sehen Sie hier

1 Kommentar:

gartenimwendland hat gesagt…

Hallo,
ich bin total begeistert von Deiner Vorgartenbepflanzung. Wenn es links und rechts des Gartenweges so grünt und blüht, kann der Pfad zur Haustür gar nicht lang genug sein!

Viele Grüße aus dem Wendland
Silke