Montag, 16. Oktober 2017

Nebel...


so mag ich ihn,

den Herbstnebel


schmückt er das Vergehende


und bereitet der Sonne einen fulminanten Auftritt...

1 Kommentar:

Holunder hat gesagt…

Nach einer Woche in der ganztägigen warmen Oktobersonne in den Bergen habe ich noch etwas Mühe mit dem Morgennebel (heute bis 13 Uhr) über dem Bodensee. Danke, dass Du da jetzt Versöhnungsarbeit leistest.
Ich hoffe, Euer Hund und Ihr habt noch eine gute und liebevolle Zeit zusammen. Im November werden bei uns auf dem Tisch wieder die Kerzen Licht ins Grau bringen. Der Monat, der 2015 so unerwartet den Abschied von gleich zwei Hunden brachte.
Nutzt die verbleibenden Stunden gut.
Liebe Grüße
Andrea