Freitag, 5. Dezember 2008

für Horst..........



.....so mein Lieber, versprochen ist versprochen.

Hier nun das Rezept von dem Schokoladenkuchen:

200 gr. Bitterschokolade oder Kuvertüre
200 gr. Butter
250 gr. Zucker
5 Eier Größe L
1El Mehl

Butter und Schokolade schmelzen.
Zucker dazu geben und alles gut verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, nach und nach mit einer Gabel die Eier einzeln unterarbeiten.
Zuletzt hebt man das Mehl unter.
Fertig!

Teig in eine Backform oder Förmchen füllen und bei 190 Grad ca 25 Min backen.
Die Mitte sollte noch etwas nachgeben.
Umluft ist nicht empfehlenswert.

Mit passendem Schnikschnak auch ein feines Dessert.

Bone Appetit mein Lieber!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

die Tischnachbarin sagt:
jetzt hoffe ich darauf, dass der junge Mann recht bald zum Ofen eilt, um für seine lieben Kollegen zu backen.

Der Wortkarge hat gesagt…

Der Andere Tischnachbar fragt: kommt da wirklich nur 1 El Mehl hinein?