Sonntag, 25. Februar 2018

7 Tage, 7 Bilder...


der Winter, doch ich mag ihn

allerdings mehr seine Farben als denn seine Temperaturen...


Küchenkuchenexperiment, mit Birke und Mandel


ja die Tulpen, man könnte meinen, ich könne nicht ohne sie


mein Geschenk an mich, denn in bangen Zeiten muss man nett zu sich sein

der Wolkenwetterbericht am Abend, es bleibt wohl noch eine Weile Winter




und die fünfte Woche Émile,
er wird immer unternehmungslustiger, 
Gassirunden werden immer größer
und auch sein Wissensdrang ist ungebremst, 
so ist es doch sehr interessant wie Socken, Schnellladekabel und Mandarinenschalen schmecken
wie einfach es doch ist Hausschuhe zu demontieren 
und dass man beim unerlaubten Naschen aufpassen muss das der Teller heil bleibt
mal sehen was er in der kommenden Woche so lernt...



Kommentare:

Liisa hat gesagt…

Was hat es denn mit dem Küchenkuchenexperiment und der Birke auf sich? Da bin ich doch gleich hellhörig geworden. Ist das Birkensaft mit verarbeitet?

Es tut mir leid, dass Du/Ihr immer noch bange Zeiten durchlebt! Ich wünschte, es wäre anders!

Zumindest habt Ihr Émile um Euch, der Euch auch etwas trösten und ablenken kann. Die Schilderung seiner (Lern)fortschritte und -missglücke, klingt sehr ähnlich zu dem, was wir hier gerade mit Katerchen Aurelio erleben. Nur, dass wir mit dem zum Glück beim gegenwärtigen Wetter nicht raus müssen. ;-) Wobei, vermutlich täte ihm das sogar ganz gut. Könnte er sich in der freien Natur austoben, statt in unseren vier Wänden. ;-)

Kommt gut durch die neue Woche!

Liebe Grüße

Liisa

Alpha hat gesagt…

Achtung mit den Ladekabeln: können zu schlimmsten Verbrennungen im Mundraum führen.
Er sieht so entzückend aus. Viel Freude Euch miteinander.